Geboren am 21. August 1969 in Stuttgart, katholisch. Seit Januar 2001 in einer festen Beziehung mit Rolf Michael Pfander (Verpartnerung 2013, kirchliche Segnung 2015).

Ausbildung und Beruf

1976 - 1980
Reisachschule Stuttgart-Weilimdorf
1980 - 1989
Solitude-Gymnasium Stuttgart-Weilimdorf
1990 - 1991
Zivildienst im Diakonischen Werk Württemberg
1991 - 1998
Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen und Leiden/Niederlande
1994 - 1997
Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung (Sprecher 07/95 bis 07/96)
1995 - 1996
Tätigkeit beim Europäischen Parlament als Assistent der bildungspolitischen Sprecherin, Doris Pack MdEP
1998 - 2000
Wiss. Mitarbeiter bei Prof. Dr. George Turner, Hohenheim
1998 - 2001
Doktorarbeit bei Prof. Dr. Thomas Oppermann, Tübingen
2000 - 2002
Referendariat in Stuttgart und London
2000 - 2002
Referendar in der Anwaltssozietät CMS Hasche Sigle
seit 2002
Rechtsanwalt (seit 09/07: Anwaltssozietät Blaich & Partner)

Politische Funktionen

2001 - 2009
Fraktionssprecher Bezirksbeirat Stuttgart-Sillenbuch
2003 - 2010
Vorsitzender der CDU Sillenbuch Heumaden Riedenberg
2005 - 2010
Zweitkandidat im Landtags-Wahlkreis Stuttgart I (Innenstadt)
2006 - 2008
Mitglied im CDU-Kreisvorstand als Justitiar und Mitgliederbeauftragter
2008 - 2011
Stellv. Kreisvorsitzender der CDU Stuttgart
seit 2011
Kreisvorsitzender der CDU Stuttgart
seit 2009
Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Stuttgart I (Süd) (direkt gewählt 2009, 2013 und 2017)
seit 2014
Obmann der CDU/CSU-Fraktion im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestages; Stellvertretendes Mitglied im Haushaltsausschuss
seit 2018
Vorsitzender der Enquete-Kommission "Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt"

Ehrenämter

  • Vorsitzender des Vorstands der Freunde und Förderer des Stuttgarter Oratorienchores e.V.
  • Vorsitzender des Kuratoriums des Stuttgarter Barockorchesters Il Gusto Barocco e.V.
  • Vorsitzender des Bundesfachausschusses Bildung, Forschung und Innovation der CDU Deutschlands
  • Mitglied des Senats der Helmholtz-Gemeinschaft
  • Mitglied des Senats der Leibniz-Gemeinschaft
  • Mitglied des Vorstands der Theodor Heuss Stiftung
  • Mitglied des Kuratoriums der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld
  • Mitglied des Kuratoriums des Deutschen Studentenwerks e.V.
  • Mitglied des Kuratoriums des Max-Planck-Instituts für Festkörperforschung Stuttgart
  • Mitglied des Kuratoriums des Max-Planck-Instituts für Intelligente Systeme
  • Mitglied des Kuratoriums des Deutsch-Türkischen Forums Stuttgart e.V.
  • Mitglied des Kuratoriums des Knabenchors collegium iuvenum Stuttgart
  • Mitglied des Landeskuratoriums Baden-Württemberg des Internationalen Bunds (IB) Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V
  • Mitglied des Beirats von Jugend gegen AIDS e.V.
  • Mitglied des Fördervereins des Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa)
  • Mitglied im Freundeskreis des Hauses der Geschichte Baden-Württemberg e.V.
  • Mitglied des Fördervereins des Ebelu e.V. (Eberhard-Ludwigs-Gymnasium Stuttgart)
  • Ko-Vorsitzender des Landesfachausschusses Medien und Medienpolitik der CDU Baden-Württemberg
  • Mitglied der Bundesfachkommission Künstliche Intelligenz und Wertschöpfung 4.0 des Wirtschaftrates der CDU e.V.
  • Mitglied des Kuratoriums der Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus

Dr. Stefan Kaufmann MdB

Kreisvorsitzender

Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Stuttgart I (Süd)

Büro Stuttgart
Dr. Stefan Kaufmann MdB
Wahlkreisbüro
Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart

0711 / 90 72 99 10
kaufmann@cdu-stuttgart.de