Die CDU Sillenbuch ist tief bestürzt vom russischen Angriff auf die Ukraine und zeigt tiefste Verbundenheit mit der ukrainischen Bevölkerung. Von der Kundgebung am Stuttgarter Schlossplatz vom 27. Februar mit tausenden Teilnehmenden ging ein flammender und parteiübergreifender Appell zur uneingeschränkten Solidarität mit der Ukraine aus. Gerade in schwierigen Zeiten wie diesen müssen wir als demokratische Parteien eng zusammenarbeiten, um das ukrainische Volk bestmöglich zu unterstützen. Gleichzeitig fordern wir die Bundes- und Landesregierung auf, die Aufnahme von ukrainischen Flüchtlingen entsprechend vorzubereiten. Wenn auch Sie den Menschen in der Ukraine direkt helfen möchten, können Sie dies über die zivile Hilfsorganisation STELP e.V. aus Stuttgart tun: STELP

« Erste Vorstandssitzung in 2022 Digitale Vorstandssitzung der CDU Sillenbuch »