Weihnachtsfeier

Einen überaus stimmungsvollen und unterhaltsamen Adventsnachmittag verbrachten zahlreiche Mitglieder der Senioren Union Stuttgart am 02. Dezember 2019 im Hotel Wartburg. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgten Edith Hartmann (Sopran) und Bernhard Hartmann (Bariton) mit einem umfangreichen Repertoire internationaler Weihnachtslieder von denen einige von den Anwesenden mitgesungen wurden. Das Singen populärer Adventslieder schuf an diesem Nachmittag eine besonders gemeinschaftliche und würdevolle Atmosphäre und auch das Kuchenbuffet ließ keine Wünsche offen.
Pfarrer Johannes Bräuchle brachte den Zuhörern seine ganz persönlichen Gedanken zum Thema „... freue dich: s Christkind kommt bald“ nahe und Kirchenrat Dr. Schmückle gab in schwäbischer Mundart „Die Weihnachtgeschichte“ von Hermann Kiedaisch in humorvoller Weise zum Besten.

Der Vorsitzende der Senioren Union Stuttgart, Bernhard Herp, nahm im Anschluss die Ehrung langjähriger Mitglieder der SU vor. Die ehemalige Bundestagsabgeordnete, Frau Erika Reinhardt, wurde für 25 Jahr Mitgliedschaft ausgezeichnet. Für jeweils 15 Jahr Mitgliedschaft konnten Frau Herta Rothacher und Frau Helga Metzger geehrt werden. Nicht persönlich anwesend waren Frau Rosemarie Schill (15 Jahre) und Herr Paul Sage (20 Jahre), denen die Ehrenurkunden postalisch zugesandt wurden.
Bernhard Herp sprach den Jubilaren Dank für ihr Engagement in der Senioren Union und ihre langjährige Treue aus und wünschte allen eine anhaltend gute Gesundheit und weitere aktive Teilnahme am neuen Programm der SU.
Auch für 2020 hat der Vorstand der Senioren Union mit dem politischen Stammtisch, den monatlichen Vortragsveranstaltungen und einigen gemeinsamen Ausflügen Attraktives geplant.

« Dr. Michael Blume erneut zu Gast beim CCT Karin Maag bei der Senioren Union Stuttgart »