Unser Programm bis Dezember 2020

Seit Beginn der Pandemie und den damit einhergehenden Einschränkungen gab es in den Corona-Vorschriften des Landes im wöchentlichen Rhythmus Änderungen mit neuen Vorschriften. Langsam sieht man aber wieder Licht am Ende des Tunnels. Ab dem 1. Juni dürfen jetzt auch Vereine wieder Veranstaltungen mit bis zu 100 Teilnehmenden durchführen. Von daher können wir uns der Planung der zweiten Jahreshälfte widmen.

Die Lesung mit Jochen Bender am 15. Juni im Hotel Wartburg entfällt und wird verschoben.

Ab Juli beginnen wir wieder mit unseren Veranstaltungen und haben für Sie ein interessantes Programm zusammengestellt.

Wir beginnen am 27. Juli mit der "Fahrt ins Grüne" - Wir treffen uns im Weinberg von Fritz Currle, auf der Terrasse mit ca. 30 Sitzplätzen vor seinem Weinberghäusle, mitten in den Weinbergen mit Blick auf Uhlbach und der Grabkapelle.

Ab August wollen wir uns dann wieder wie gewohnt jeden dritten Montag im Monat im Hotel Wartburg, Lange Str. 49, Stuttgart Mitte treffen. Nähere Einzelheiten sehen Sie unter der Rubrik "Termine"

Am 17. August wird uns Dr. Frank Nopper, amtierender OB von Backnang und unser Kandidat für Stuttgart im OB Wahlkampf Rede und Antwort stehen.

Stammtisch: Die Gaststätten dürfen zwar wieder öffnen, aber nur unter Einhaltung strenger Vorschriften. Wir haben uns daher dazu entschlossen, die Sommerpause abzuwarten. Wir beabsichtigen, erst ab September den Stammtisch wieder jeden ersten Montag im Monat anbieten zu können.

« Die Lesung mit Jochen Bender am 15. Juni im Hotel Wartburg entfällt und wird verschoben. Fahrt ins Grüne 2020 »