CDU Stuttgart: Standorte der US-Army sollen in Stuttgart bleiben

„Die Präsenz der US-Truppen in Deutschland ist angesichts der politischen und militärischen Herausforderungen notwendig und richtig“, sagt der CDU-Kreisvorsitzende Dr. Stefan Kaufmann MdB. „Die Drohung von US-Botschafter Richard Grenell, die Truppen aus Deutschland zu verlegen, würde nicht Deutschland bestrafen, sondern die NATO schwächen.“

CDU sieht flächendeckende Tempo-40-Regelung für Stuttgart skeptisch

Die CDU Stuttgart steht dem im neuen Luftreinhalteplan vorgesehenen Vorhaben einer flächendeckenden Tempo-40-Regelung im gesamten Stadtgebiet skeptisch gegenüber. „Die Tempo-40-Regelung auf den Steigungsstrecken haben wir schon längere Zeit, ohne dass diese einen Effekt bewirkt hätten“, so Kreisvorsitzender Dr. Stefan Kaufmann MdB.

CDU Stuttgart zur Spitzenkandidatur von Susanne Eisenmann

Unsere Stuttgarter Kultusministerin Susanne Eisenmann hat angekündigt, sich als CDU-Spitzenkandidatin für die Landtagswahl 2021 zu bewerben. Dazu erklärt der Kreisvorsitzende der CDU Stuttgart, Dr. Stefan Kaufmann: „Die angekündigte Kandidatur von Susanne Eisenmann unterstütze ich ausdrücklich. Susanne Eisenmann ist politisch hoch erfahren, zupackend, durchsetzungsstark und hat stets ein Ohr für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger im Land. Damit ist sie die richtige ...

CDU Stuttgart ruft zu einer weiteren Demonstration gegen das flächendeckende Diesel-Fahrverbot auf.

Die CDU Stuttgart ruft erneut dazu auf, gegen die flächendeckenden Diesel-Fahrverbote in Stuttgart zu demonstrieren. Damit will sie vor allem Druck machen, dass die Umfahrung von Stuttgart mittels Nordostring und Filderauffahrt endlich angegangen wird. Die Kundgebung am Samstag, 18. Mai um 15 Uhr auf dem Marktplatz veranstaltet die CDU Stuttgart gemeinsam mit den Freien Wählern und der FDP.

CDU Stuttgart zum heutigen Urteil des Stuttgarter Verwaltungsgerichts in Sachen Fahrverbote für Euro 5 Diesel in Stuttgart:

Kretschmann hat vor nicht einmal drei Wochen zugesagt, dass es keine flächendeckenden Fahrverbote für Euro 5-Diesel in Stuttgart geben wird. Gutachter des Landes haben ermittelt, dass die inzwischen ergriffenen Maßnahmen bis Ende 2019 zu einer deutlichen Abnahme der Streckenlänge führen werden, an denen der EU-Grenzwert von 40 Mikrogramm Stickstoffdioxid pro Kubikmeter Luft überschritten sein wird; die Strecken mit dieser Belastung werden von bisher 44 Kilometer auf noch 14 Kilometer ...

Weitere Neuigkeiten laden